Gefahrgut GGVSEB/ADR

cf-bkf-6599553

Sichere Beförderung gefährlicher Güter

Um den sicheren Transport von gefährlichen Gütern zu gewährleisten existieren für alle Gefahrenklassen besondere Vorschriften hinsichtilich der Verpackung, Ladungssicherung und Kennzeichnung.

Für die Beförderung von kennzeichnungspflichtigen Transporten benötigt der Fahrer den Gefahrgutführerschein, bzw. die ADR-Bescheiningung. Zum Erhalt der ADR-Bescheinigung muss alle 5 Jahre eine Fortbildung absolviert werden.

cf-bkf-zapfsaeule-im-gruenen

Termine:

ADR Gefahrgutausbildung Basis / Tank

  • 10.09.2018 – 14.09.2018
  • 03.12.2018 – 07.12.2018
  • 11.03.2019 – 15.09.2019
  • 06.05.2019 – 10.05.2019
  • 22.07.2019 – 26.07.2019
  • 07.10.2019 – 11.10.2019
  • 09.12.2019 – 13.12.2019

ADR Fortbildung

  • 02.03.2018 – 03.03.2018
  • 12.10.2018 – 13.10.2018
  • weitere Termine nach Absprache