Güterverkehr Lkw

cf-bkf-1612

Ausbildungs- und Qualifizierungsangebote

Kombiausbildung LKW und Bus
Erwerb der Fahrerlaubnisklassen LKW Kl.C/CE und Bus Kl.D in einem Ausbildungsgang mit EU-Qualifikation (Schlüssel-Nr.: 95)
Maßnahmen-Nr.: 357 363 2018

Kraftfahrer Güterverkehr
Erwerb der Fahrerlaubnisklassen C1 oder C1/C1E, LKW 3,5t bis 7,5t zGM mit oder ohne Grundqualifikation: Ausliefer- und/oder Fernverkehr
Erwerb der Fahrerlaubnisklassen C oder C/CE, LKW über 7,5t zGM mit oder ohne Grundqualifikation (Schlüssel-Nr.: 95) Fern- und/oder Auslieferverkehr
Maßnahmen-Nr.: 357 363 2018

Kraftfahrer Personanverkehr
Erwerb der Fahrerlaubnisklassen D oder D/DE mit oder Grundqualifikation (Schlüssel-Nr.: 95/Berufskraftfahrer) Kraftomnibus mit mehr als 16 Sitzplätzen
Maßnahmen-Nr.: 357 363 2018

Beschleunigte Grundqualifikation gem. BKrFQG
Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz Lkw oder Bus – auch in Teilzeit (abends und samstags). Notwendig für den Eintrag der Schlüssel-Nr. 95 / Berufskraftfahrer
Maßnahmen-Nr.: 357 363 2018

Kraftfahrer – Logistikausbildungen
Gefahrgutfahrer ADR, Gabelstaplerführer gem. Berufsgenossenschaft, Ladungssicherung gem. VDI 2007, Lkw Ladekranausbildung, Perfektions- und Auffrischungsqualifizierungen für alle Fahrerlaubnisklassen, Pflicht-Weiterbildungen 1 – 5 Module Lkw und Bus gemäß BKrFQG (Pflichtwiederholung alle 5 Jahre)
Maßnahmen-Nr.: 357 363 2018

Servicefahrer / Ausliefungsfahrer Kfz bis 3,5 t zGG
Erwerb der Fahrerlaubnisklasse B, Zusatzqualifikation: Ladunssicherung, Perfektionsfahren und Tourenplanung
Maßnahmen-Nr.: 357 363 2018